Gameplay Wirtschaft Produktion Ressourcen Credits Energie Arbeitskraft Logistik Module Transferrouten Bevölkerung Bevölkerungsstufen Wohngebäude Bedürfnisse Steuern Militär Krisensektoren Schiffe Invasionen Gebäude und statische Objekte Mitspieler Handel Weltmarkt Börse Gebäude Gebäude der gemäßigten Zone Gebäude der Arktis Gebäude des Monds Gebäude der Tundra Spezielle Gebäude und Konstruktionen Strategiekarte Katastrophen Erfolge Unternehmensbewertung Forschung Anspielungen und Eastereggs Kampagne Phase 1 Phase 2 Phase 3 Phase 4 Regionen Gemäßigte Zone Arktis Mond Tundra Orbitalstation Sektoren Walbruck-Becken Kap Ambar Viridische Bucht Wildwasserbucht Akia-Schollen Ikkuma-Gletscher Kinngait-Protektorat Novikov-Krater Iwamoto-Krater Mare Relictum Krisensektoren Prycomber-Barrikade Tynemere-Versteck Konfliktzone Qannitaq Verteidigungslinie Tonrar Die Konferenz Weltmarkt DLCs Wildwater Bay Tundra Veteran Big Five Orbit Frontiers Versionsgeschichte Patch 1.2 Patch 1.3 Patch 1.4 Patch 1.5 Patch 1.6 Patch 1.7 Patch 1.8 Baupläne Baupläne (Gemäßigte Zone) Baupläne (Arktis) Baupläne (Mond) Baupläne (Tundra) Baupläne (Orbit) Stadt-Baupläne Modding Soundtrack

Beiträge filtern Zurücksetzen

Kategorien

Sortieren nach

  • Alle
  • Verfolgt

Space :)

Hallo liebe Anno 2205-Spieler,
also ich muss ehrlich sagen, dass mich der Weltraum bzw. die Mondsektoren absolut enttäuscht haben, Punkt. Klar, die Gebäude die verfügbar sind, sehen fantastisch aus und auch die Animationen sind grandios. Aber mal ganz ehrlich, den Mond hat man in einer gefühlten Stunde fertig besiedelt und 1/10 der zur Verfügung stehenden Fläche benutzt.
Wir sind immerhin im Jahr 2205, daher hätte ich mir ein deutlich größeres Augenmerk auf den Mond gewünscht. Eine tolle Sache hinsichtlich des Endcontents im Endlosspiel wäre es gewesen, ein Labor auf den Mond zu packen um dort weitere Technologien zu erforschen. Die Menschehit hat doch seit jeher einen großen Forscherdrang, wir sind immer noch Pionieren, also wieso sollten wir uns mit den Möglichkeiten im Jahr 2205 mit dem Mond zufrieden geben? Ein Forschungs- oder Expiditionszentrum, das immens viel Geld und Resourccen verschlingt wäre eigentlich ein absolutes muss gewesen. Mit den Möglichkeiten dort Technologie voranzutreiben und Gebäude dadurch Schrittweise noch besser zu machen und Expeditionen in den Weltraum zu starten. Stattdessen starten unsere Raketen, (bei dem Countdown hatte ich wirklich Gänserhaut!) nur zum Mond, weil wir Energie brauchen. Das wars, Energie auf die Erde leiten, fertig. 
Gerade der Mond bzw. der Weltraum, mit seinen rießigen Siedlungen in den Trailer hat mich am meisten gereizt und zum Kauf des Spiels bewegt, aber es loht sich schlichtweg aufgrund der hohen Gebäudekosten nicht, dort eine großen Außenposten zu errichten.
Ich hoffe mit der Orbit Erweiterung wird das Weltall zumindest ein bisschen weiter aufgebessert.
Viele Grüße
Tom :)
0 1

Ein erster Blick auf die Tundra und Orbit Erweiterungen für Anno 2205

Hi Annoholiker,
heute stellen wir euch die Inhalte des Season-Passes vor. Dieser ist Teil der Gold Edition und Collector’s Edition von Anno 2205. Die beiden Erweiterungen werden das bislang größte Anno-Spiel aller Zeiten nochmals umfangreicher gestalten und euer strategisches Können gehörig auf die Probe stellen.
1.Tundra Erweiterung
Mit der Tundra Erweiterung könnt ihr das Einflussgebiet eurer Firma durch den neuen Tundra-Sektor Vanha Ebene noch weiter vergrößern. Hier könnt ihr die neue Umgebung in all ihren Facetten genießen: streift durch die Marschen, überquert Fjorde und beobachtet die Moschusochsen. Dabei müsst ihr natürlich nicht zu Fuß durch die Weiten der Tundra wandern: Wie es einem Firmenchef eures Kalibers gebührt, könnt ihr mit eurem neuen High-Tech-Flugzeug durch das Areal navigieren.
Die Vanha Ebene ist der bislang anspruchsvollste Sektor im Spiel und dementsprechend gibt es dort viel zu tun: Ihr könnt beispielsweise das Geheimnis um die vergessenen ECO Refugien entschlüsseln. Oder ihr helft dem neuen Charakter Esther Nylund dabei, einen tödlichen Fieber-Virus zu bekämpfen. Letzteres lohnt sich besonders, da ihr dessen Komponenten nutzen könnt, um neuen Gameplay Optionen zu erschließen. Und selbstverständlich bietet die Tundra auch exklusive Produktionsketten, um Bedürfnisse auf der ganzen Welt zu stillen.
Zusammenfassung für den eiligen Leser:
•Ein großer kontinentaler Sektor vergrößert eure Firma
•Die neue Tundra-Umgebung schafft Abwechslung
•Das neue Kommando-Flugzeug bietet eine neue Form der Navigation
•Das größte Sektor-Projekt bietet neue Story-Inhalte, Quests und Gameplay-Features
•Ein neuen Charakter bereichert die Welt von Anno 2205
•Ein neuer Gebäudetyp verbessert eure Produktion überall auf der Welt
•Neue Produktionsketten, um die Tundra zu kultivieren

2. Orbit Erweiterung
Der Mond ist nicht genug: Eure Firma breitet sich weiter ins Weltall aus! In der Orbit Erweiterung übernehmt ihr den neuen orbitalen Sektor und errichtet in diesem eure eigene Raumstation! Rekrutiert die tapfersten Männer und Frauen unter euren Angestellten und lasst sie den Orbit im Namen eurer Firma besiedeln. Auf der Raumstation könnt ihr Forschungsmodule bauen, um die Station individuell mit Upgrades zu versehen und weiter zu optimieren. Wenn ihr die Versorgung eurer Wissenschaftler erfolgreich sichergestellt habt, werden sie an mächtigen globalen Forschungseffekten arbeiten, mit denen ihr all eure Sektoren verstärken könnt.
Zusammenfassung für den eiligen Leser:
•Schaltet den neuen orbitalen Sektor frei
•Erschafft eure eigene orbitale Raumstation
•Baut mächtige Forschungsmodule im All
•Versorgt eure Wissenschaftler im Orbit
•Globale Wissenschaftseffekte verbessern all eure Sektoren

Wann genau die beiden Erweiterungen erscheinen, werden wir euch rechtzeitig wissen lassen.
In der Zwischenzeit solltet ihr wissen, dass wir euer Feedback zum Spiel nach der Veröffentlichung von Anno 2205 am 3. November weiterhin im Auge haben werden. Wir werden versuchen, eure Ideen in den Entwicklungsprozess der beiden Erweiterungen einfließen zu lassen, damit sie das Spiel in eurem Sinne bereichern.
Quelle: http://forums-de.ubi.com/showthread.php/146690-Ein-erster-Blick-auf-die-Tundra-und-Orbit-Erweiterungen-f%C3%BCr-Anno-2205
2 14