FANDOM


Arctic Custodians.png
Die Arctic Custodians sind eine Gruppe, die die Arktis kontrolliert bzw. schützt. Sie stabilisieren das dortige Wetter, um die Eisschicht der Arktis aufrechtzuerhalten.

Geschichte Bearbeiten

Nachdem F.A.T.H.E.R. im Jahre 2070 besiegt werden konnte, bliebt aber weiterhin das Problem des Klimawandels. 2085 wurden deshalb die Arctic Custodians aus der Eden Initiative und einigen Wissenschaftlern gegründet, denen alle Rechte der Arktis und Antarktis zugeschrieben wurden.

Trivia Bearbeiten

  • „Custodians“ leitet sich vom lateinischen Wort „custos“ her und bedeutet soviel wie „Wächter“ oder „Beschützer“.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki