FANDOM


GlobalTrustlogo

„Haben Sie schon von Global Trust gehört? Die waren im letzten Jahrhundert ein wichtiger Name und eine große Firma. Aber ihr Versuch, den Mars zu kolonisieren ... verheerend.“
—Investorin Vivienne

Global Trust war eine sehr einflussreiche und erfolgreiche Firma im 21. und 22. Jahrhundert. Zu dieser Zeit deckte Global Trust den größten Teil des weltweiten Energiebedarfs ab.

Unterstützer von Global Trust waren die Tycoons, Menschen, die nur auf wirtschaftlichen Erfolg und Profit aus gewesen sind. Damit waren sie die engsten Konkurrenten zur Eden Initiative, die sich dem Umweltschutz verschrieben hat.

Geschichte Bearbeiten

Es ist nicht viel bekannt, was mit Global Trust in den Jahren nach 2070 passierte. Global Trust war eine der Firmen, die rücksichtslos während der ersten Welle den Mond ausbeutete. Sie war wahrscheinlich in dem Bürgerkrieg auf dem Mond verwickelt. Als die LEC von der Global Union die alleinigen Schürfreste erhielt, ließ Global Trust vom Mond ab und versuchte stattdessen den Mars zu kolonialisieren, was für sie katastrophal endete. Die Firma ging um das Jahr 2165 pleite und Lei Sheng, die sich bis dahin im ständigen Konkurrenzkampf um das globale Energiemonopol mit Global Trust befunden hatte, gewann durch das entstandene Energievakuum an Stärke und wurde zu einer der Big Five.

Im Spiel Bearbeiten

Auf Uplay kann das Logo von Global Trust für 10 Units eingetauscht werden. Dieses lässt sich als Firmenlogo festlegen.

Das Sektorprojekt im Walbruck-Becken dreht sich um einen Staudamm, der Von Global Trust erbaut, jedoch nicht gut gewartet wurde. Einige Quellen besagen, dass der Staudamm sogar bewusst zerstört wurde.

Siehe auchBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki