FANDOM


Heilum-3
Helium-3 ist eine Ressource in Anno 2205. Helium-3 kann auf dem Mond mit Hilfe des Regolithsammlers abgebaut werden und zum Beispiel für die Herstellung von Fusionsenergiezellen benötigt.

Produktion Bearbeiten

Fusionsenergie.png Energie (Fusion)
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-E.png Energie
Fusionsreaktor
Deuterium
Deuteriumsieb
Fusionsenergie.png Energie (Fusion)
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-E.png Energie
Fusionsreaktor
Mondeis
Kerneisbohrer

Mittels „Wasserstoffanreicherung“ am Technologie-Nexus ist es möglich, Mondeis statt Deuterium zu verbrauchen.


Schwerkraft-Kompensatoren.png Schwerkraft-Kompensatoren
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-C.png Schwerkraft-Kompensatoren
Anti-G-Werkstatt
Deuterium
Deuteriumsieb
Seltene Erden
KREEP-Sammler
Schwerkraft-Kompensatoren.png Schwerkraft-Kompensatoren
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-C.png Schwerkraft-Kompensatoren
Anti-G-Werkstatt
Mondeis
Kerneisbohrer
Seltene Erden
KREEP-Sammler

Mittels „Wasserstoffanreicherung“ am Technologie-Nexus ist es möglich, Mondeis statt Deuterium zu verbrauchen.

Schwerkraft-Kompensatoren.png Schwerkraft-Kompensatoren / IntelliWear IntelliWear.png
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-C.png Schwerkraft-KompensatorenIntelliWear
Anti-G-Werkstatt
Deuterium
Deuteriumsieb
Seltene Erden
KREEP-Sammler

Mittels „Anti-G-Accessoire“ am Technologie-Nexus ist es möglich, IntelliWear mit einer Anti-G-Werkstatt herzustellen.

Schwerkraft-Kompensatoren.png Schwerkraft-Kompensatoren / IntelliWear
Helium-3
Regolithsammler
Verbindung-D.png Fusionsenergiezellen
Fusionsvorbereitungs-Anlage
Verbindung-C.png Schwerkraft-KompensatorenIntelliWear
Anti-G-Werkstatt
Mondeis
Kerneisbohrer
Seltene Erden
KREEP-Sammler

Mittels „Anti-G-Accessoire“ am Technologie-Nexus ist es möglich, IntelliWear mit einer Anti-G-Werkstatt herzustellen; Mittels „Wasserstoffanreicherung“ ist es möglich, Mondeis statt Deuterium zu verbrauchen.

TriviaBearbeiten

  • Helium-3 ist ein stabiles Isotop von Helium. Der Atomkern besteht aus zwei Protonen und einem Neutron.
  • Helium-3 wird aktuell unter anderem in der Medizin und Kryotechnik verwendet. Für die, noch hypothetische, Verwendung als Treibstoff für weiterentwickelte Fusionsreaktoren benötigt man allerdings deutlich mehr Helium-3 als momentan auf der Erde produziert werden kann. Da Helium-3 auf dem Mond in einer etwa tausendfach höheren Konzentration als in der Erdkruste vorkommt, wird erforscht, ob man den hohen Bedarf für Fusionsreaktoren durch den Abbau der oberen Regolithschichten auf dem Mond decken könnte.

WeblinksBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki