FANDOM


Tundra DLC.jpg
Tundra DLC.png
Dieser Artikel befasst sich mit der Erweiterung Tundra. Für die gleichnamige Region, siehe Tundra (Region).

Die Tundra-Erweiterung ist das zweite DLC für Anno 2205 und gleichzeitig das erste kostenpflichtige DLC. Es kann entweder einzeln als Download für 11,99€ oder zusammen mit der Orbit-Erweiterung und der Frontiers-Erweiterung im Season Pass für 19,95€ gekauft werden. Es erschien am 29. Februar 2016.

Beschreibung Bearbeiten

Mit der Tundra-Erweiterung könnt ihr das Einflussgebiet eurer Firma durch den neuen Tundra-Sektor Vanha Ebene noch weiter vergrößern. Hier könnt ihr die neue Umgebung in all ihren Facetten genießen: streift durch die Marschen, überquert Fjorde und beobachtet die Moschusochsen. Dabei müsst ihr natürlich nicht zu Fuß durch die Weiten der Tundra wandern: Wie es einem Firmenchef eures Kalibers gebührt, könnt ihr mit eurem neuen High-Tech-Flugzeug durch das Areal navigieren.
Die Vanha Ebene ist der bislang anspruchsvollste Sektor im Spiel und dementsprechend gibt es dort viel zu tun: Ihr könnt beispielsweise das Geheimnis um die vergessenen ECO Refugien entschlüsseln. Oder ihr helft dem neuen Charakter Esther Nylund dabei, einen tödlichen Fieber-Virus zu bekämpfen. Letzteres lohnt sich besonders, da ihr dessen Komponenten nutzen könnt, um neue Gameplay Optionen zu erschließen. Und selbstverständlich bietet die Tundra auch exklusive Produktionsketten, um Bedürfnisse auf der ganzen Welt zu stillen.

Inhalt Bearbeiten

Übersicht Bearbeiten

  • Ein großer kontinentaler Sektor vergrößert eure Firma
  • Die neue Tundra-Umgebung schafft Abwechslung
  • Das neue Kommando-Flugzeug bietet eine neue Form der Navigation
  • Das größte Sektor-Projekt bietet neue Story-Inhalte, Quests und Gameplay-Features
  • Ein neuer Charakter bereichert die Welt von Anno 2205
  • Ein neuer Gebäudetyp verbessert eure Produktion überall auf der Welt
  • Neue Produktionsketten, um die Tundra zu kultivieren

Sektoren Bearbeiten

Die Vanha-Ebenen sind der neue Sektor des DLCs, der zur neuen Klimaregion „Tundra“ gehört.

Auf den Vanha-Ebenen muss die „Wiederherstellung der Eden-Initiative“ - eine Art Einleitung für den Sektor - abgeschlossen werden, um das eigentliche Sektorprojekt freizuschalten.

Das Bauland der Vanha-Ebenen ist durch Sümpfe versperrt. Diese müssen mit Trockenlegungspumpen entfernt werden, damit das Bauland darunter zugänglich wird.

Ressourcen Bearbeiten

Es erhalten 10 neue Ressourcen Einzug ins Spiel, die exklusiv in der Tundra produziert werden können. Diese sind:

Moos.png Wolfram.png Nanochips.png Smartdrohnen.png Wolle.png Allwetterparkas.png Naturgas.png Biokatalyst.png Aerogel.png MediBots.png
Moos Wolfram Nanochips Smartdrohnen Wolle Allwetterparkas Naturgas Biokatalyst Aerogel MediBots

Gebäude Bearbeiten

Einige Gebäude aus gemäßigter Zone und Arktis können auch in der Tundra gebaut werden. Hinzu kommen 10 neue Produktionsgebäude sowie ein neues Energiegebäude. Diese sind:

Moos.png Wolfram.png Nanochips.png Smartdrohnen.png Wolle.png Allwetterparkas.png
Moosplantage Wolframmine Nanopräzisionsfabrik Drohnenschwarm Moschusochsenfarm Borealschneider
Naturgas.png Biokatalyst.png Aerogel.png MediBots.png Gasenergie.png
Bohrplattform Weiterentwickelter Bioreaktor Ionisierungskammer Mikrobiotikzentrum Fossil befeuertes Kraftwerk

Bildergalerie Bearbeiten

Videogalerie Bearbeiten

Weblinks Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki