FANDOM


„Willkommen auf Ihrer Arche. Mein Name ist E.V.E. Ich bin eine künstliche Intelligenz. Meine Systeme sind darauf ausgelegt, Ihnen behilflich zu sein. Sie können mir blind vertrauen. Jederzeit!“
—E.V.E.

Versunkene Arche.png

Die Versunkene Arche ist ein Relikt aus alten Zeiten, genauer gesagt aus dem Jahre 2070. Doch nachdem eine Super-KI versucht hatte, die Menschheit auszulöschen, wurden KIs verboten. Da Archen von KIs gesteuert wurden, wurden sie ebenfalls verboten und gerieten in Vergessenheit.

Die versunkene Arche wird im Sektorprojekt im Kap Ambar geborgen, damit Dr. Eleanor Hofwegen die KI der Arche genauer untersuchen kann. Nebenbei erzeugt die Arche Graphen, welches der Spieler erhält.

Trivia Bearbeiten

  • Die Arche ist eine Technologie aus dem späten 21. Jahrhundert und ein elementares Spielelement aus Anno 2070.
    • Die Super-KI, die in den Archen verbaut ist, heißt E.V.E.

Galerie Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki